FOLGE 4: Gute und schlechte Fette in der Arthritis-Diät

Wenn Sie mit einer Gelenkerkrankung wie Rheuma, Arthrose und Arthritis abnehmen möchten, dann sollten Sie auf das Fett in der Nahrung ein ganz besonders großes Augenmerk legen. Zum einen nehmen Sie bei einem Zuviel an Fett eher zu als ab – und das ist bekanntlich schädlich für die Gelenke. Aber gerade bei entzündlichen Formen wie der Arthritis bzw. der aktivierten Arthrose spielt es auch eine wichtige Rolle, welches Fett genau Sie essen. Denn Fettsäuren können in das Entzündungsgeschehen eingreifen. Fett ist eben nicht gleich Fett …

Weiterlesen