Posts getagged “ Grünlippmuschel”

  • Sie erhalten hier eine Übersicht über die verschiedenen Medikamente bzw. Arzneimittel, die für die Behandlung von Gelenkentzündungen zur Verfügung stehen. Die Auswahl des Medikaments richtet sich dabei nach der Ursache der Entzündung: Ist es ein verschlissener Knorpel wie bei der Arthrose, oder greift das fehlgesteuerte eigene Immunsystem die Gelenke an wie bei der Rheumatoiden Arthritis? Bei bakteriell verursachten Gelenkentzündungen sind wiederum andere Präparate angezeigt. Die Auswahl reicht von Kapseln über Spritzen bis zu Salben, von Substanzen, die nur mit einem Betäubungsmittelrezept zu bekommen sind, bis zu bewährten Hausmitteln.

    Medikamente gegen Gelenkentzündung

    Sie erhalten hier eine Übersicht über die verschiedenen Medikamente bzw. Arzneimittel, die für die Behandlung von Gelenkentzündungen zur Verfügung stehen. Die Auswahl des Medikaments richtet sich dabei nach der Ursache der Entzündung: Ist es ein verschlissener Knorpel wie bei der Arthrose, oder greift das fehlgesteuerte eigene Immunsystem die Gelenke an wie bei der Rheumatoiden Arthritis? Bei bakteriell verursachten Gelenkentzündungen sind wiederum andere Präparate angezeigt. Die Auswahl…
    Mehr lesen
  • Grünlippmuschel-Kapseln werden traditionell gegen entzündlich aktivierte Arthrose bzw. Arthritis eingesetzt. Die ersten, die die heilsame Wirkung der Grünlippmuschel (lat. perna canaliculus) erfuhren, waren die Maori, die an Neuseelands Küste lebten und die Muschel gern fangfrisch und roh schlürften. Gelenkerkrankungen waren bei ihnen so gut wie unbekannt, während ihre Stammesgenossen im Landesinneren ähnlich häufig unter Gelenkschmerzen litten wie die Menschen in den westlichen Zivilisationen.
Mediziner begannen zu forschen ...

    Grünlippmuschel: Kapseln gegen Gelenkschmerzen

    Grünlippmuschel-Kapseln werden traditionell gegen entzündlich aktivierte Arthrose bzw. Arthritis eingesetzt. Die ersten, die die heilsame Wirkung der Grünlippmuschel (lat. perna canaliculus) erfuhren, waren die Maori, die an Neuseelands Küste lebten und die Muschel gern fangfrisch und roh schlürften. Gelenkerkrankungen waren bei ihnen so gut wie unbekannt, während ihre Stammesgenossen im Landesinneren ähnlich häufig unter Gelenkschmerzen litten wie die Menschen in den westlichen Zivilisationen. Mediziner…
    Mehr lesen